DAN Therapeut, dipl. durch das DAN Institut/ Schweiz 

DAN Energie Mentor

staatl. gepr. Bewegungspädagogin u. med. Fachangestellte

Trainerin für DAN Körperenergieübungen

Basic Flow Trainerin nach der Energy Dance Methode

 

 

 Jahrgang 1963

Aufgewachsen in einer dörflichen Struktur, hatte ich noch die Möglichkeit, meine innige und tiefe Verbundenheit zur Natur zu erfahren und die Sehnsucht der Erkenntnis  von den größeren Zusammenhänge zu spüren.

Eine lange Zeit der Suche und der Erfahrungen brachte mich 1996 an meine Ziel: ich lernte die DAN Energie kennen und spürte: das ist es, was ich gesucht habe und das mich weiter bringt!

Schicht um Schicht legte die Cinderella in mir ihre staubigen Kleider ab, stellte sich nicht mehr selbst auf die Seite, sondern wurde mutig genug, sich zu zeigen und den Willen zu entwickeln, die Flügel auszubreiten, das Ballkleid anzuziehen und selbst auf dem Ball zu tanzen:-) Ich bin sehr stolz darauf, DAN Therapeut und DAN Energie Mentor zu sein.

 

Gerne kannst Du Dir hier mehr Infos über das DAN Energie System anhören.

Ich begleite und unterstütze Dich mit meinem Premiumangebot als Bewegungsfrau, DAN Therapeut und DEM individuell:

beim Umgang mit  dem ganz normalen Alltagswahnsinn,
um Dich selbst wieder besser zu spüren und Dich in Deiner Schönheit wahrzunehmen,
um Deinen Mut zu stärken, damit Du Deine eigenen Flügel ausbreitest,
beim Finden  Deiner neuen Wege und Möglichkeiten für Dein ganz persönliches Aufatmen und Aufblühen.

 

Meine Erfahrungswerte

  • Arbeiten in einem gepflegten Energie- und Therapie System
  • langjährige Erfahrung im Aufbau von klaren Strukturen sowie langjährige Tätigkeit und Einblick in die verschiedenen Bereiche der Schulmedizin
  • ganzheitliche Wegbegleitung durch Einbeziehen verschiedener Ebenen
  • Kreativität, Humor und Wertschätzung anderen Wesen gegenüber
  • Förderung und Entwicklung der Freude an Bewegung, sowie harmonischer Bewegungsabläufe
  • Vernetzung mit Gleichgesinnten

 Ich verwende auf meiner Homepage die persönliche Ansprache des "Du", da sie mir näher liegt. Wenn Dir dies im Kontakt zu persönlich sein sollte, wechsle ich gerne zum "Sie". Wichtig ist mir, dass Du Dich in Deiner persönlichen Art angenommen fühlst.